In meiner neuen Reihe „Impulsfragen für dein Journaling“ stelle ich dir Fragen aus verschiedenen Themenbereichen vor, die du für deine tägliche Journaling-Praxis nutzen kannst.

In der ersten Folge dreht sich alles um das Thema Dankbarkeit. Ich stelle dir 25 Fragen vor, die du dir selbst stellen und schriftlich beantworten kannst, um dankbarer und erfüllter auf dein Leben zu blicken.

Du suchst nach Impulsen für weitere Themen und Lebensbereiche? Hier findest du eine Übersicht mit allen Beiträgen aus meiner Impulsfragen-Reihe:

„Impulsfragen für dein Journaling“ – Themenüberblick

  1. Dankbarkeit im Alltag
  2. Berufung finden
  3. Money Mindset – deine Beziehung zu Geld
  4. Selbstreflexion
  5. Freundschaften und Beziehungen
  6. Impulsfragen für Mütter

25 Fragen für mehr Dankbarkeit im Alltag

  1. Für welche Menschen und Beziehungen in deinem Leben bist du dankbar?
  2. Gibt es jemanden, dem du mal wieder „Danke“ sagen möchtest?
  3. Was hat jemand kürzlich für dich getan, das dir dein Leben erleichtert hat?
  4. Was hat dir in letzter Zeit so richtig Spaß gemacht an deinem Job?
  5. Was ist das Schönste, das dir heute / diese Woche / diesen Monat passiert ist?
  6. Welche nicht-materiellen Geschenke hast du kürzlich von jemandem erhalten (Zeit, Aufmerksamkeit, Ratschläge)?
  7. Für welche materiellen Dinge in deinem Leben bist du dankbar?
  8. Für welche neu gewonnene Erkenntnis bist du dankbar?
  9. Für welche (vermeintlichen) Fehler, die du in deinem Leben gemacht hast, bist du im Nachhinein dankbar?
  10. Für welche Ratschläge, die du von anderen bekommen hast, bist du dankbar?
  11. Was hat dich heute zum Lachen oder Lächeln gebracht?
  12. Hat dein Körper etwas Außergewöhnliches geleistet, für das du ihm dankbar bist?
  13. Für welche besonderen Fähigkeiten und Talente bist du dankbar?
  14. Für welche besonderen Ereignisse in deinem Leben bist du dankbar?
  15. Für welche technologischen Mittel bist du dankbar?
  16. Wofür bist du deinen Eltern dankbar?
  17. Wofür bist du deinem Partner dankbar?
  18. Wofür bist du dir selbst dankbar?
  19. Nenne mindestens drei Gründe, aus denen du für das heutige Wetter dankbar bist – ganz gleich, ob es regnet, stürmt oder die Sonne scheint!
  20. Sieh dich einmal in deiner Wohnung / deinem Haus um: Für welche Räume, Rückzugsorte, Möbel und andere Gegenstände bist du dankbar?
  21. Was liebst du an deinem Wohnort? Warum lebst du gerne hier und was macht den Ort so besonders?
  22. Wie alt bist du und was genießt du besonders an diesem Alter?
  23. Welchen Monat haben wir aktuell? Was zeichnet diesen Monat aus, was kann man nur in diesem Monat oder in dieser Jahreszeit machen?
  24. Welchen Beziehungsstatus hast du aktuell? Welche Vorteile hat der Beziehungsstatus? Was kannst du daran ganz besonders genießen?
  25. Für welche gesellschaftlichen Veränderungen, die du aktuell wahrnimmst, bist du dankbar?

Du möchtest noch mehr Schreibimpulse und Journaling-Fragen erhalten? Dann melde dich jetzt für meinen Newsletter an oder schau in meiner geschlossenen Facebook-Gruppe vorbei. In der Journaling & Mindset Community stelle ich regelmäßig Impulsfragen zu verschiedenen Themenschwerpunkten und du hast die Möglichkeit, dich mit anderen Journaling-Begeisterten auszutauschen!

 

Easy Einstieg ins Journaling

Mehr Glück, mehr Erfolg, mehr Dankbarkeit und generell: ein besseres Leben. Das alles kannst du erreichen – indem du schreibst. Mein E-Book „Journaling als Morgenroutine“ bietet dir einen leichten Einstieg ins Journaling und viele praktische Tipps und Schreibübungen, damit du deine Schreibroutine entwickeln kannst.